Praktische Informationen

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Das Museum ist geöffnet von Montag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr.

Besondere Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte unserem Veranstaltungskalender. 

Tage, an denen das Museum 2021 geschlossen bleibt 

1. Januar, 2. und 5. April, 13., 14. und 24. Mai, 1. und 11. November und zwischen dem 24. Dezember und dem 1. Januar 2022.

Preise 

Der Eintritt in das Museum ist frei.
Führungen sind kostenlos, erfordern aber eine Reservierung. 

Inhaber des Museumspasses Museum Pass Museums erhalten am Empfang des Museums eine kleine Aufmerksamkeit.

Adresse und Zugang

Museum der Belgischen Nationalbank,
Rue Montagne aux Herbes Potagères / Warmoesberg, 57
1000 Brüssel 

Das Museum liegt im Zentrum von Brüssel, nur einen Steinwurf von der Cathédrale Saints Michel et Gudule, der Grand-Place und dem Brüsseler Hauptbahnhof entfernt

Öffentliche Verkehrsmittel  

Bahnhof: Bruxelles-Central

Metro: 1 5 (Haltestelle Gare centrale)

Bus: 29 71 89 (Haltestelle Arenberg)

Tram: 92 93 (Haltestelle Congrès) 

Mit dem Auto

Das Museum befindet sich im Herzen von Brüssel. 

Nächstgelegenes Parkhaus: City-Parking, boulevard Pacheco (2 000 Stellplätze)

Einrichtungen

Das Museum verfügt über Garderoben für Einzelbesucher und für Gruppen. 

Zu den sanitären Einrichtungen gehören ein Wickeltisch und eine Toilette für Personen mit eingeschränkter Mobilität.

Das Museum verfügt über einen großen Aufzug.

Wifi ist im gesamten Gebäude verfügbar.

Das Museum verfügt weder über eine Cafeteria noch über einen Raum, in dem mitgebrachtes Essen verzehrt werden kann. 

Zugänglichkeit

Das Museum der Belgischen Nationalbank versteht sich als Museum, das allen offen steht. Deshalb setzen wir alles daran, unser Gebäude und unsere Aktivitäten so zugänglich wie möglich zu machen. 

Ruhige Momente

Sie wollen das Museum in aller Ruhe besuchen? 
Dann empfehlen wir Ihnen, nicht zwischen 10:30-12:00 und 13:30-15:00 Uhr zu kommen, da diese Tageszeiten während des Schuljahres besonders stark frequentiert sind. 

Rollstuhl

Unser Museum ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich. 
Besucher gelangen über einige Stufen in das Museum, die auf Wunsch über einen privaten Zugang umgangen werden können. Im Übrigen sind die beiden Etagen dank des Aufzugs frei zugänglich. Das Museum verfügt ebenfalls über angepasste Toiletten. 

Gehören zu Ihrer Gruppe mehrere Rollstuhlfahrer? Bitte weisen Sie bei Ihrer Reservierung darauf hin, damit wir Ihre Gruppe unter optimalen Bedingungen empfangen können. 

Baby an Bord

Familien mit kleinen Kindern sind im Museum willkommen. Das gesamte Museum ist mit Kinderwagen zugänglich, diese können aber auch in den Garderoben abgestellt werden. In den Toiletten steht ein Wickeltisch zur Verfügung. Mehrere Sessel stehen während des Rundgangs bereit und bieten Gelegenheit zum Ausruhen. 

Angepasste Führungen auf Anfrage

Unsere Museumsführer können den Besuch des Museums an die besonderen Bedürfnisse jedes einzelnen Besuchers anpassen: Menschen mit Autismus, Blinde und Sehbehinderte, Gehörlose und Schwerhörige ... Bitte kontaktieren Sie uns im Voraus oder geben Sie auf dem Reservierungsformular Ihre besonderen Anforderungen an. Wir werden unser Bestes tun, um Sie unter optimalen Bedingungen zu empfangen.

 

Blindenführhunde sind im Museum willkommen.
Die Kopfhörer der Audioguides sind an Hörgeräte angepasst. 

Kontakt

Sie haben noch Fragen? 

Zögern Sie nicht, uns unter der Telefonnummer 02 221 22 06 zu kontaktieren oder das nachstehende Formular auszufüllen.

Bild-CAPTCHA
Tapez les caractères présents dans l'image