Tag: Gold

Neue Medaillen für die Olympischen Spiele in Rio

2488! Das ist die Anzahl der Medaillen, die die Sportler insgesamt in allen Disziplinen bei den Olympischen Spielen in Rio gewinnen können. Diese Medaillen bestehen wie üblich aus Gold, Silber und Bronze, sind aber die umweltfreundlichsten in der Geschichte der Spiele.

Das Geld der Gallier

Gegen Ende des 4. Jahrhunderts v. Chr. wird das Geld auf gallischem Gebiet eingeführt. Seit dieser Zeit bieten nämlich die Gallier den großen Feldherren aus dem Mittelmeerraum ihre Dienste als Ritter oder Infanteristen an. Als Lohn für ihre Dienste erhalten sie Goldstücke und werden so mit dem Geldsystem vertraut.

Das belgische Gold in den Händen von Ausländern

In der zweiten Hälfte der dreißiger Jahre nahm die Kriegsgefahr ständig zu. Hitler kam 1933 an die Macht, was auf internationaler Ebene zu Spannungen führte. Belgien spürte, dass es höchste Zeit war, seine Goldreserven und andere Valoren zu evakuieren.

Der Mythos von El Dorado

Die Entdeckung der Kulturen der Neuen Welt durch die europäischen Eroberer am Ende des 15. Jahrhunderts ging weit über ihre geografische und wirtschaftliche Bedeutung hinaus. Sie entfachte auch die schlummernden mittelalterlichen Mythen und Legenden vom Jungbrunnen und vom Garten Eden.