Museum Night Fever 2019  Share

VUE MIEUX 2

Brauchen Sie etwas Ruhe um sich von der hektischen Museumsnacht zu erholen? Dann sollten Sie unbedingt eine Pause machen im Museum der Belgischen Nationalbank, das in einem wunderschönen Gebäude aus dem 19. Jahrhundert untergebracht ist. Lassen Sie sich von einem originellen Klang- und Lichtspiel mitreißen und erleben Sie die besondere Akustik dieses Raumes. Der Lichtkünstler Yohan Meola präsentiert “Le Foyer”, eine interaktive Installation, mit Dutzenden von Lampen. Inzwischen genießen Sie die Klänge von “Wonderl’Hang” und “The Borderless Project”, zwei Konzerten von Gérard Spencer mit Handpan, einem Instrument, das Sie zweifellos in höhere Sphären führt. Die Glaskuppel und die hohen Decken machen Musik und Licht noch verträumter: noch nie haben Sie sich in einem Museum so entspannt gefühlt.

 

  • Kontinuierliches Klang- und Lichtspiel
  • Konzerte:
    • 20.00-20.45: Wonderl’Hang (Handpan + Didgeridoo + Percussion)
    • 21.00-21.45: The Borderless Project (Handpan + Sitar)
  • Tickets über: http://www.museumnightfever.be/