Wirtschaft für Alle in La Villette  Share

Wirtschaft … Allein das Wort lässt viele erschaudern. Ein abstrakter Begriff, der oft als extrem technisch empfunden wird, ein mitleidloses Geschöpf, das in diesen Krisenzeiten unsere Existenz bedroht. Dabei bildet die Wirtschaft die Grundlage sämtlicher Aspekte unseres Alltagslebens, nicht nur in der Politik! Mit unseren Entscheidungen können wir, die Bürger, sie auch beeinflussen.

Um besser zu verstehen, wie das Wirtschaftsleben funktioniert, veranstaltet die Cité des Sciences et de l’industrie in Paris eine Ausstellung mit dem Titel „L’économie : krach, boom, mue ?“. Sie haben dabei die Möglichkeit, sich diesen Fragen pädagogisch und spielerisch zu nähern (Videos, Spiele, Animationen usw.), sodass am Ende Ihres Besuchs die wichtigsten wirtschaftlichen Begriffe keine böhmischen Dörfer mehr für Sie sind. Die gemeinsam mit der Banque de France organisierte Ausstellung dreht sich um drei Themen: „Was macht die Wirtschaft?“, „Wie funktioniert die Wirtschaft?“ und „In welchem Zustand befindet sich die Welt?“.

Zu sehen in La Villette bis zum 5. Januar 2014:

http://www.cite-sciences.fr/francais/ala_cite/expositions/economie-krach-boom-mue/

Aber zuvor können Sie ganz in unserer Nähe bei einem Besuch im Museum der Nationalbank Ihr Wissen über alle diese Themen etwas auffrischen.