Tag: Geld

Neue Medaillen für die Olympischen Spiele in Rio

2488! Das ist die Anzahl der Medaillen, die die Sportler insgesamt in allen Disziplinen bei den Olympischen Spielen in Rio gewinnen können. Diese Medaillen bestehen wie üblich aus Gold, Silber und Bronze, sind aber die umweltfreundlichsten in der Geschichte der Spiele.

Zu den Münzen bitte hier! Die Entdeckung des Schaltersaals der Nationalbank

Hatten Sie bereits Gelegenheit, sich in den beeindruckenden Schaltersaal der belgischen Nationalbank zu begeben? Haben Sie eine Vorstellung davon, wie er aussehen könnte, und von den Gründen, aus denen man ihn als Privatperson aufsucht? Der Zutritt erfolgt über den Haupteingang der BNB, der nur wenige Schritte vom temporären Museum entfernt liegt. Die Gelegenheit ist gekommen, ihn unter die Lupe zu nehmen.

Geld und seine Traditionen

Wie es die Tradition verlangt, ist am 2. Februar Mariä Lichtmess, eine in Belgien weit verbreitete Praxis. Worin kann der Zusammenhang mit einem Museum bestehen, dessen Gegenstand Geld und Crêpes sind? Ganz einfach in den mit Geld verbundenen Traditionen. Im Rahmen dieses Themas des Monats interessieren wir uns für die verschiedenen Traditionen und Folkloren rund um die Verwendung des Geldes.

Fürstenporträts in unserem Portemonnaie

Fürsten sind die Einzigen, denen die Ehre zuteilwird, zu Lebzeiten auf einer Münze oder einem Geldschein abgebildet zu werden. Es ist also höchste Zeit, uns das Fürstenporträt in dieser Ausgabe des „In de kijker“ etwas näher anzusehen.

Geld und Musik

Es war schon immer schwierig, ja unmöglich, Kunst und Geld voneinander zu trennen, sowohl in praktischer als auch in thematischer Hinsicht.

Muscheliges und Kuscheliges in der Warengeld-Sammlung

Das Museum der Belgischen Nationalbank kam kürzlich in den Besitz einer neuen Reihe von Objekten, die man als Warengeld bezeichnen kann. Muschelgeld aus Papua-Neuguinea, Messergeld aus China, Radgeld aus Europa, allesamt Relikte aus einer entfernten Vergangenheit, in denen weder Banknoten noch Münzen verbreitet waren.

Die belgische Notscheinesammlung des Ersten Weltkrieges jetzt online!

Das Museum der Belgischen Nationalbank besitzt über 4500 Exemplare der belgischen Notscheine des Ersten Weltkrieges. Anlässlich des herankommenden 100. Jahrestages des Konflikts, wurde jetzt die ganse Sammlung online zur Verfügung gestellt.

Die auf belgische Francs lautenden Banknoten der Serie Dynastie

In diesem November konzentriert sich diese neue Ausgabe von Unter der Lupe auf eine ganz besondere Serie belgischer Banknoten, nämlich auf die kurz nach dem Zweiten Weltkrieg ausgegebene Serie Dynastie.

Neue Belgische 2-Euro-Gedenkmünze im Museum ausgestellt

Die neue 2-Euro Gedenkmünze würdigt 10 Jahre Euro-Banknoten und -Münzen (2002 – 2012)

Das chinesische Metallgeld und das Cash

Wer sich mit der chinesischen Währungsgeschichte befasst, muss sich von den Vorstellungen lösen, die lange Zeit für unsere Währung typisch waren.