Tag: Belgische Nationalbank

Die belgische Nationalbank: eine moderne Architektur

2012 feiert die Brüsseler Nord-Süd-Verbindung ihr 60-jähriges Bestehen. Die lang erwartete Verbindungsachse zwischen dem Südbahnhof und dem Nordbahnhof von Brüssel wurde am 4. Oktober 1952 von König Baudouin eingeweiht. Vor diesem Hintergrund lies auch die Nationalbank ein neues Gebäude für ihre Büroräume in der Berlaimontlaan bauen.

Erfgoeddag 2012: Helden van goud, zilver en … papier

Het Museum van de Nationale Bank van België neemt op zondag 22 april deel aan de Erfgoeddag, de feestdag van het cultureel erfgoed in Vlaanderen en Brussel. Het thema is dit jaar ‘Helden’.

(English) Night at the Museum

(English) On the 3th of March, Museum Night Fever will be braving the wintry weathers once again to offer you a wild night!

Seminar für Lehrkräfte 2011: Anmeldung geöffnet!

(English) (Nederlands) Op 19 oktober 2011 organiseert de Nationale Bank voor de vierde keer een studiedag voor leerkrachten economie uit het secundair onderwijs. De inschrijvingen zijn inmiddels geopend.

Ein Gouverneursporträt auf Reisen

Das Museum besitzt ein gemaltes Porträt von jedem der zwanzig Gouverneure, die der Nationalbank je vorgestanden haben.

Von Brüssel nach Belgrad und zurück: die Mission von Charles Boschmans

Der Name Charles Boschmans sagt nur noch wenigen Belgiern etwas. In Serbien hingegen ist er keinesfalls ein Unbekannter. Im Januar 1884 trug die belgische Nationalbank ihrem Leiter der Buchhaltung eine recht außergewöhnliche Aufgabe auf: die Gestaltung der Struktur der soeben ins Leben gerufenen Zentralbank Serbiens.

(English) (Nederlands) Een brochure over de activiteiten van de Nationale Bank staat online

Wiederaufbau eines historischen Gebäudes mitten in Brüssel

Das 1872 errichtete Gebäude der ehemaligen „Union du crédit de Bruxelles“ war seit fast dreißig Jahren nicht mehr für die Öffentlichkeit zugänglich. Heruntergekommen, geplündert und ausgebrannt wie es war, wurde es schließlich von der Nationalbank gerettet und restauriert und dient ihr jetzt als Bibliothek. Es ist für das Publikum geöffnet.

BNB-Museum gewinnt Publikumspreis

Das Museum der Belgischen Nationalbank war als eines von fünf Brüsseler Museen für den Museumspreis nominiert worden, aber hatte diese Auszeichnung letztendlich nicht erhalten. Doch es wurde mit dem Publikumspreis ausgezeichnet, was weit mehr als nur ein Trostpreis ist.

Nominierung des BNB-Museums für den Preis der Museen

Wenn Sie die Arbeit der Mitarbeiter des BNB-Museums schätzen und sie unterstützen möchten, dann geben Sie uns noch heute Ihre Stimme. Klicken Sie dazu einfach auf „Stem voor mij“, und wählen Sie „Brussel“ und „Museum van de Nationale Bank van België“ aus.