Tag: Amerika

Neue Medaillen für die Olympischen Spiele in Rio

2488! Das ist die Anzahl der Medaillen, die die Sportler insgesamt in allen Disziplinen bei den Olympischen Spielen in Rio gewinnen können. Diese Medaillen bestehen wie üblich aus Gold, Silber und Bronze, sind aber die umweltfreundlichsten in der Geschichte der Spiele.

Geld, das in Rauch aufgeht

Seit seiner Entdeckung 1492 durch Christoph Kolumbus ist Tabak ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft geworden. Und während seine gesundheitsschädlichen Folgen heute allgemein bekannt sind, galt er ursprünglich als Arzneimittel, bevor er zum Symbol für Freiheit und einen Lebensstil wurde, der unter anderem durch den berühmten Cowboy aus der Marlboro-Werbung verkörpert wird. Was viele hingegen nicht wissen, ist, dass Tabak seinerzeit auch ein Zahlungsmittel war…

Eine Pelz-Geschichte

Das Museum in der Rue du Bois Sauvage ist geschlossen, aber die Vorbereitungsarbeiten für das neue Museum in der Berlaimontlaan gehen gut voran. Dort wird übrigens ein außergewöhnliches Zahlungsmittel seinen Platz finden: das Biberfell. Bevor es soweit ist, dass die neue Einrichtung ihre Pforten öffnet, sollten Sie sich die Januar-Ausgabe von „Unter der Lupe“ (Sous la loupe), die diesem Nagetier gewidmet ist, nicht entgehen lassen.

Eine schmackhafte Währung: Kakao

Belgien ist für seine Schokolade bekannt, eine Spezialität, die von den Touristen sehr geschätzt wird, wenn sie nach Brüssel kommen. Aber wie erklärt sich diese starke Verbindung zwischen unserem Land und der Schokolade?

Das belgische Gold in den Händen von Ausländern

In der zweiten Hälfte der dreißiger Jahre nahm die Kriegsgefahr ständig zu. Hitler kam 1933 an die Macht, was auf internationaler Ebene zu Spannungen führte. Belgien spürte, dass es höchste Zeit war, seine Goldreserven und andere Valoren zu evakuieren.

Der Mythos von El Dorado

Die Entdeckung der Kulturen der Neuen Welt durch die europäischen Eroberer am Ende des 15. Jahrhunderts ging weit über ihre geografische und wirtschaftliche Bedeutung hinaus. Sie entfachte auch die schlummernden mittelalterlichen Mythen und Legenden vom Jungbrunnen und vom Garten Eden.

Die Kupferplatten, ein außergewöhnliches Zahlungsmittel!

Diese Kupferplatten stammen von der Nordwestküste der Vereinigten Staaten und Kanadas. Sie wurden von fünf Indianerstämmen verwendet: von den Haida, den Tlinglit, den Timishian, den Kwakiutl und den Bella Colla.