Monthly Archives: 09:32

Die Expo 58, das Atomium und die Belgische Nationalbank

Die Expo 58, offiziell „Exposition Universelle et Internationale de Bruxelles“ (Internationale Weltausstellung Brüssel) genannt, fand vom 17. April bis 19. Oktober 1958 auf dem Heysel-Plateau, im Laken-Park, im Wald von Ossegem und im Schloss Belvédère statt. Sie lockte rund 42 Millionen Besucher an und war Anlass für umfangreiche Bauarbeiten im Stadtgebiet von Brüssel.